Juni 2021

Auf ein Neues!

Nachdem die Covid-19-Pandemie uns lange genug im Griff hatte, können wir endlich wieder stolz sagen: Wir dürfen wieder trainieren!

Da die Inzidenzen im Landkreis und in ganz Deutschland in den letzten Wochen drastisch gesunken sind, hat sich die Bundesregierung entschlossen, dass Sportvereine und öffentliche Einrichtungen wieder ihre Türen öffnen dürfen und Sporttrainings wieder machbar sind. Natürlich gibt es noch einige Auflagen, an die wir uns halten müssen, um das Virus endgültig in die Knie zu zwingen, aber wir hoffen, dass es bis dahin kein weiter Weg mehr ist. Wir hoffen, dass unser Training bald in vollem Umfang stattfinden kann, denn die ersten Anmeldungen für Wettbewerbe stehen schon fest.

Wir freuen uns schon uns wieder sehen zu können, unsere Sportwaffen auszupacken und wieder gemeinsam trainieren zu dürfen.

Wenn Du auch nach der Covid-19-Pandemie die Nase voll vom Rumsitzen und Nichtstun hast, dann kannst Du uns gerne auf unserem Schießstand besuchen und in unseren Verein reinschnuppern. Der Schießsport fordert nicht nur Deinen Körper, sondern auch Deinen Kopf. Wir würden uns freuen, wenn wir sogar das ein oder andere neue Mitglied begrüßen dürften.

Hier erfährst Du, wer unsere Ansprechpartner für eine Schnupperstunde sind und hier kannst Du sehen, wie du zu uns kommst.

Jetzt wünschen wir aber allen Schießsportfreunden ein erfolgreiches Training und gut Schuss!

Beiträge
Besucher-Zähler

Besuche

Deine IP: 3.236.239.91

Bei Fragen zur Öffentlichkeitsarbeit

Wenden Sie sich gerne an:

Lucas Richter

E-Mail: luad.richter@web.de

Login