November 2019

Meyton Herbstpokal

Zur Vorbereitung auf die anstehende Luftpistolensaison findet traditionell in Brandis der Meyton Herbstpokal statt. Dieser jährte sich zum 22. Mal und wird vom gleichnamigen Hersteller elektronischer Trefferanzeigen ausgerichtet, welcher auch zu diesem Wettkampf die Technik bereit stellt. Unser Verein war dabei wieder sehr gut vertreten. Allen voran siegte Anke Matthes in der Damenklasse III mit 356 Ringen. Ihre Konkurrentinnen vom Burgstädter SV folgten ihr dabei knapp mit 355 und 354 Ringen.

Auch unsere Auflageschützen kämpften hartnäckig. Was bei Roland Hillmann, Arend Riedel und Rainer Dräger trotz guter Ergebnisse nicht gegen die starke Konkurrenz reichte, konnten Klaus Zimpel und Dieter Jaekel ausgleichen indem sie je in ihren Altersklassen siegten. Die Mannschaft bestehend aus Zimpel, Jaekel und Dräger erreichte Platz 2.

Anke Matthes, Siegerin der Damen III, Foto: SV Burgstädt

Löbauer Oberbürgermeisterpokal

Der Pokal des Oberbürgermeisters der Stadt Löbau fand am 16.11. statt. Wir nahmen daran mit fünf Schützen teil, welche in ihren Altersklassen sehr gut abschneiden konnten. Anke Matthes siegte mit 357 Ringen bei den Damen III. Roland Hillmann schoss aufgelegt 294,1 Ringe und siegte damit knapp vor Arend Riedel mit 290,6 Ringen. Thomas Bienengräber blieb mit dem Luftgewehr bei 378 Ringen ungeschlagen und auch Henry Hirte siegte mit 371 Ringen.

Henry Hirte beim OB Pokal in Löbau, Foto: Lucas Richter

Henry Hirte

Sportleiter

Beiträge
Besucher-Zähler

Besuche

Deine IP: 3.238.8.102

Login