Oktober 2013

Wochenende der Schützenvereine

Unser Verein führte am 5. Oktober 2013 im Rahmen des Wochenendes der Schützenvereine einen Schnupperkurs durch.  Das Interesse an dieser Veranstaltung hat unsere Erwartungen voll erfüllt. So nahmen  in der Zeit von 10.00 bis 13.00 Uhr 25 Besucher teil.

Einige Kinder und Jugendliche zeigten am Luftpistole-Schießen großes Interesse.
Besonders gefreut haben wir uns, dass der Schulleiter der Friedrich-Schiller-Oberschule, Herr Anders, persönlich vor Ort war.

Ein Höhepunkt dieser Veranstaltung war die Übergabe einer Luftpistole durch Frau Pautsch, die im Auftrag der Stiftung Jugend und Sport der Ostsächsischen Sparkasse Dresden anwesend war. Damit soll das Schießen mit der Luftpistole mit Jugendlichen weiter gefördert werden.

Übergabe durch die Leiterin der Filiale Neustadt der Ostsächsischen Sparkasse, Frau Pautsch, an die Juniorenschützin Dorothea Lange

Durch den Vorstand des Vereins wird gesichert, dass die Interessenten weitere Möglichkeiten zum Üben mit der Luftpistole erhalten. Schon am nachfolgenden Trainingstag konnten wir neue Kinder und Jugendliche begrüßen.

Die Organisatoren waren sich darüber einig, dass diese Veranstaltung auch 2014 wieder durchführt wird.

Tag der Schützenvereine
5. Oktober 2013, 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Sportforum Neustadt – rechte Eingangstür

Landesjugendspiele vom 5. bis 7. Juli 2013 in Dresden

Nach den Landesmeisterschaften in den KK-Disziplinen Pistole in Leipzig fanden vom 5. bis 7. Juli 2013 die Wettkämpfe der Jugend und Junioren im Rahmen der Landesjugendspiele / Landesmeisterschaften statt.

Von unserem Verein nahmen an diesen Wettkämpfen Florian Baumgart, Henry Hirte, Dorothea Lange und Ludwig Müller teil. Diese genannten Schützen haben den Pistolenschützenverein Neustadt sehr erfolgreich vertreten. So wurde Henry Hirte in der Disziplin “Freie Pistole” Landesmeister und in der Disziplin “Sportpistole 30 + 30 Schuss” belegte er den 2. Platz. Den 3. Platz belegte Florian Baumgart.

Die Siegerehrung in der Freien Pistole führten der Landessportleiter Hans-Peter Wulf und der Landesjugendleiter Thomas Schlicht durch.

Bei den Landesjugendspielen siegte Henry Hirte in den Disziplinen “Freie Pistole” und “Luftpistole”.

Dorothea Lange belegten den 3. Platz und Ludwig Müller mit der Luftpistole den 6. Platz.

Siegerehrung Luftpistole Junioren, Dorothea Lange – rechts im Bild

Sehr erfolgreich war Henry Hirte, der insgesamt fünf Medaillen errang.

Sieger Henry Hirte

Henry Hirte erfüllte in zwei Disziplinen die Voraussetzungen für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft und Florian Baumgart in der Disziplin Sportschießen KK 30 + 30.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.