Dezember 2013

Pokal des Oberbürgermeisters der Stadt Löbau

In der Zeit vom 06.-08.12.2013 nahmen acht Schützen am Wettkampf um den Pokal des Oberbürgermeisters der Stadt Löbau teil. Für die Schützen ging es darum, ihre bisherigen Trainingsergebnisse unter Wettkampfbedingungen zu bestätigen. Dies gelang in der Klasse Junioren A insbesondere Henry Hirte mit 363 Ringen und Florian Baumgart mit 360 Ringen sowie Micha Prochaska mit 362 Ringen in der Altersklasse.

Der Jugendschütze Oliver Mießbach nahm zum ersten Mal an einem Wettkampf teil und erreichte sehr gute 325 Ringe. Bei ihm ist hervorzuheben, dass er erst im Oktober 2013 mit dem Training begonnen hat. Unter diesen Voraussetzungen kann man mit dem Ergebnis mehr als zufrieden sein.

In der Pokalwertung – hier werden die Ergebnisse der Einzelschützen in der Luftpistole und mit dem Luftgewehr gewertet – belegte der Verein den 3. Platz, obwohl wir nur mit der Luftpistole am Start waren.

Ergebnisse

Junioren A weiblich
1. Platz     Dorothea Lange                331 Ringe

Damenklasse
1. Platz     Anke Matthes                   357 Ringe

Jugend
5. Platz     Oliver Mießbach              325 Ringe

Junioren A männlich
1. Platz      Henry Hirte                      363 Ringe
2. Platz      Florian Baumgart            360 Ringe

Altersklasse
1. Platz       Micha Prochaska            362 Ringe

Senioren
1. Platz        Peter Thomas                358 Ringe
3. Platz        Arend Riedel                  345 Ringe

Luftpistole Auflage
1. Platz        Peter Thomas                280 Ringe
3. Platz        Arend Riedel                  273 Ringe

Königsschießen

Am 03.12.2013 fand das Königsschießen mit der Luftpistole in unserem Verein statt.

Bei diesem Wettbewerb werden zehn Schüsse abgegeben, wobei nur der beste Schuss in die Wertung kommt. Vor allem in der Klasse der Herren ging es denkbar knapp zu. So belegte Peter Thomas den 1. Platz mit 10,85 Ringen vor Stefan Hartig, der eine 10,8 schoss. Das höchstmögliche Ergebnis ist eine 10,9. Micha Prochaska belegte mit 10,6 Ringen einen 3. Platz.

In der Damenklasse siegte Anke Matthes mit 10,4 Ringen.

In der Jugendklasse wurde Henry Hirte mit 10,7 Schützenkönig vor Dorothea Lange mit 10,6 und dem drittplatzierten Oliver Mießbach mit 10,5 Ringen.

In der Gesamtwertung aller Klassen wurde Peter Thomas Schützenkönig des Vereins vor Stefan Hartig und Henry Hirte.

Zum Kreiskönigsschießen am 19.01.2014 in Görlitz fahren die Schützen P. Thomas, A. Matthes und H. Hirte als Sieger ihrer Klassen sowie Micha Prochaska, der sich als Kreisschützenkönig des letzten Jahres qualifiziert hat.

Wir wünschen den Teilnehmern viel Erfolg!

Ergebnisse

Herren
1. Platz      Peter Thomas                 10,85 Ringe
2. Platz      Stefan Hartig                  10,8 Ringe
3. Platz      Micha Prochaska           10,6 Ringe
4. Platz      Arend Riedel                     9,9 Ringe
5. Platz      Roland Hillmann              9,8 Ringe

Damenklasse
1. Platz       Anke Matthes                10,4 Ringe

Jugend
1. Platz       Henry Hirte                    10,7 Ringe
2. Platz       Dorothea Lange             10,6 Ringe
3. Platz       Oliver Mießbach            10,5 Ringe

Gesamtwertung Vereinskönigsschießen
1. Platz       Peter Thomas                10,85 Ringe
2. Platz       Stefan Hartig                 10,8 Ringe
3. Platz       Henry Hirte                   10,7 Ringe
4. Platz       Dorothea Lange            10,6 Ringe
4. Platz       Micha Prochaska          10,6 Ringe
6. Platz       Oliver Mießbach           10,5 Ringe
7. Platz       Anke Matthes                10,4 Ringe
8. Platz       Arend Riedel                    9,9 Ringe
9. Platz       Roland Hillmann              9,8 Ringe

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.